Empfehlen

HERZResilienz®

Sich selbst und andere zu führen ist die größte Herausforderungen für Menschen in gehobenen Führungspositionen. Lange Zeit galten die 7 Grundsätze des Bushido »Ruhe des Geistes, Kraft und Energie, Mut und Hingabe, Stille-Achtsamkeit-Wohlwollen, Weisheit und Intuition, vollkommene Aufrichtigkeit sowie Ehre und Loyalität« als wichtige Meta-Skills im gehobenen Management. In der heutigen Resilienzforschung tauchen diese alten aber durchaus wirksamen und starken Meta-Skills in den 7 westlichen Resilienzfaktoren wie »Emotionssteuuerung, Impulskontrolle, Empathie, Kausalanalyse, Zielorientierung, realistischer Optimismus sowie im Bereich der Selbstwirksamkeitsüberzeugung« erneut auf und gelten seither als der Königsweg zu einer neuen Führungskultur - »den nur, wer sich selbst führen kann, ist auch fähig andere zu führen«. Gerade für mittelständische und größere Organisationen wird es in Zukunft bedeutend sein, neue auf Resilienz basierende Führungskulturen zu etablieren, um mit der rasanten Entwicklung unserer Zeit Schritt halten zu können. Menschen zu begleiten, zum Leader zu werden, ist meine Profession seit vielen Jahren. Dazu gehört das Coaching als Sparringspartner von Managern und CEO´s zu allen Fragen rund um  Selbstmanagement, Management sowie Führung genauso, wie das Trainieren der MitarbeiterInnen. Die Entwicklung dieser Meta-Skills findet in dem für Sie jeweils passenden Setting statt.

Von Workshops und Seminaren für ihre MitarbeiterInnen (inhouse auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten), bis zu Beratung, Coaching oder Sparrings von CEO´s. Wenn Sie mich buchen erhalten sie nicht nur einen Hochschulabsolventen sonder ein 1:1 Sparring mit einem Experten, der über all die angeführten Skills verfügt. Das Ziel meiner Arbeit findet sich in dem alten ZEN-Spruch »Suche Dir einen Meister wenn Du willst, Du wirst aber erst Fortschritte machen, wenn Du erkennst, dass Dein wahrer Meister Dir jeden Morgen im Spiegel erscheint« wieder.

Andreas Herz